Cuba Dupa – das außergewöhnliche Straßenfestival in Wellington, Neuseeland

Neuseelands coolest little capital hat nicht nur zum Ausgehen und kulinarisch viel zu bieten.

Zwei Mal war ich bereits beim Cuba Dupa Festival in Wellington dabei. Jedes Mal war ich aufs Neue begeistert: von der massiven Stimmung, der positiven Energie und wie die unterschiedlichsten Leute miteinander tanzen und feiern!

cuba dupa festival

Das Cuba Dupa Festival und seine Geschichte

Das Cuba Dupa ist ein pulsierendes Straßenfest, das den episch kreativen Geist der Cuba Street in Wellington lebt. Es findet Ende März oder Anfang April statt und geht ein ganzes Wochenende lang.

Das Cuba Dupa Festival wurde 2015 unter der Vision von Drew James, dem Kunst Direktor des Creative Capital Arts Trust und dem Wellington City Council (Stadtrat) gegründet. Es baut auf dem Erfolg des beliebten Cuba Street Carnival auf, welches von 1998 bis 2009 stattfand.
Der Cuba Street Carnival wurde leider aufgrund fehlender Finanzierungsmöglichkeiten eingestellt. Doch der Wellington Stadtrat stimmte 2012 für eine Neuauflage des Cuba Street Carnival ab – nach dem Motto:

“Events are the perfect vehicle to make Wellington special!”
(Stadtrat Paul Eagle)

Und so wurde eben das Cuba Dupa Festival ins Leben gerufen.

Über 120 Künstler mit über 250 Auftritten verwandeln seither Wellys legendärste Straße in einen magischen Spielplatz voller Genuss und rhythmischen Sound. Neben internationalen Acts mischen sich zahlreiche lokale Talente. Gemeinsam ziehen sie über 100.000 Menschen aus ganz Neuseeland und Übersee mit in ihren Bann!

Cuba Dupa Festival - Straßenkünstler

Lass dich verzaubern und mitreißen

Wenn du um März herum in Neuseeland bist, dann schau, dass du nach Wellington kommst, denn es lohnt sich!

Ein ganzes Wochenende ist die kleine coole Hauptstadt außer Rand und Band!
Straßen werden zu Fußgängerzone und schaffen Platz für 7 Bühnen, auf der über 120 Künstler performen. Mehr als 60 Verkaufsstände stillen den kulinarischen Appetit der Besucher.

cuba dupa festival - kulinarische-ständeÜberall sieht man verkleidete Menschen. Jeder kann hier tragen, was ihm beliebt, es gibt keine bestimmte Kleiderordnung, nur eben das es extravagant sein sollte!

cuba dupa festival - trag was du willstMan kann an interaktiven Workshops teilnehmen, den Paraden folgen oder einfach ausgelassen in den Straßen rund um die Cuba Street tanzen. Das Beste von allem ist, dass Cuba Dupa Festival ist und bleibt kostenlos!

Um das Ganze etwas mehr zu veranschaulichen, habe ich hier ein kleines Video mit Eindrücken aus dem Cuba Dupa Festival 2017 zusammen geschnitten:

Wenn du Lust und Zeit hast, kannst du auch als Volunteer beim Cuba Dupa mithelfen. Die Veranstalter suchen immer Leute. Und du bist mitten drin im Geschehen! Als ich in Neuseeland war, habe ich selbst auch bei einigen Veranstaltungen als Volunteer mitgeholfen. Man lernt immer interessante Leute kennen – die einem auch irgendwie weiterhelfen können.
Meist wird gut für die Volontäre gesorgt und du hast einen entspannten Job. Bei Fragen oder wenn du dich direkt bewerben willst, kannst du das hier tun: volunteer@cubadupa.co.nz.

Bist du noch auf der Suche nach der optimalen Route durch Neuseeland? Sei es allein, zu zweit, mit dem Bus oder mit dem Auto? Schau dir mein Ebook „Chillax, lean back and enjoy Aotearoa“ an!Ebook Reiseroute Neuseeland mit dem Bus

Schreibe einen Kommentar


Diese Website benutzt Cookies und Tracking-Pixel wie Google Analytics und Facebook Tracking. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Tracking-Pixel zu. Weitere Informationen zu den Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen