München kostenlos genießen im Sommer – 8 kostenlose Aktivitäten in München

header-kostenlose-aktivitäten-in-münchen Kopie

München war einst meine Wahlheimat. In dieser Stadt habe ich mal für längere Zeit gewohnt, bis ich dann im Sommer 2015 nach Neuseeland gegangen bin.
Immer wieder verschlägt es mich nach München – Freunde besuchen und einfach diese schöne Stadt genießen.
Vor kurzem war ich wieder für eine Woche hier und gerade im Sommer stelle ich immer wieder fest, wie schön München ist – wie viel man hier eigentlich machen und erleben kann, ohne viel Geld auszugeben.
Das Beste ist: München ist also gar nicht so teuer, wie man gern annimmt. Gerade im Sommer kann man so viele Aktivitäten in München kostenlos genießen.
8 von diesen kostenlose Aktivitäten in München, möchte ich dir nun in diesem Beitrag vorstellen.

Kostenlose Aktivitäten in München - englischer-garten

Als Indo vorab: dieser Beitrag ist nicht für dich, wenn du bereits in München wohnst oder München schon kennst. Dieser Beitrag ist für dich, wenn du zum ersten Mal hier her kommst und die kostenlosen Aktivitäten in München kennenlernen möchtest!



Kostenlose Aktivitäten in München #1: Grillen und Chillen an der Isar

Die Isar ist die Lebensquelle der Stadt München. Sie ist kräftig und an einigen Stellen entpuppt sie sich gar als reißende Strömung. Zwar ist die Isar in München nicht so fest eingebunden, wie andere Flüsse in andere Städten. Es gibt also keine Strandbar oder Restaurants an der Isar, jedoch interagieren die Münchner mit ihrem Fluss auf andere Art und Weise.

Kostenlose Aktivitäten in München - grillen-chillen-isarIm Sommer chillen viele Leute an den Isarauen am Flaucher: Grillen, Bier trinken, Freunde treffen. Und genau das ist es was ich Liebe und was die Isar in München so lebendig macht.
“Geh’n wir Isar”, sagen wir unter Kollegen und Freunden oft nach der Arbeit. Als sei das Wort Isar schon ein eigenständiges Verb! 😉

Kostenlose Aktivitäten in München - grillen-chillen-isar-3

Kostenlose Aktivitäten in München #2: Isar Rafting 0815

Weiter gehts an und auf der Isar. Beim Isar Rafting meine ich kein seriöses und ulta gut vorbereitetes Rafting, bei dem man mit einem Guide und einem Helm auf dem Kopf die Isar hinunter paddelt.
Nein, es ist viel einfacher: Schnapp dir ein semi gutes Schlauchboot, pack deine besten Freunde und Kollegen und ein paar Bier ein und fahr mit der S-Bahn (S7) Richtung Wolfratshausen. Steigt dort aus, lauft der Menschenmenge nach bis zur Einstiegsstelle und schon gehts los!
Einen halben Tag Entspannung, sau viel Spass und Abkühlung sind jetzt angesagt.

Kostenlose Aktivitäten in München - Isar Padelboat Tour - 3Ein Tipp: schmier dich gut mit Sonnencreme ein, denn du wirst 3-4 Stunden, zwar im Wasser aber auch in der Prallen Sonne unterwegs sein.

Kostenlose Aktivitäten in München - Isar Padelboat Tour - 1

Kostenlose Aktivitäten in München #3: Besuch des Schloss Nymphenburg

Wenn du ein wenig kostenlose Kultur genießen möchtest, kann ich dir einen Besuch des Schloss Nymphenburg nur wärmstens ans Herz legen.
Dieses Schloss erinnert ein wenig an das Schloss Schönbrunn in Wien.
Dennoch finde ich es sehr viel entspannter und auch weniger überlaufen.



Im Schloss Nymphenburg regierte einst der Kurfürsten Max Emanuel von 1680 bis 1726.

Kostenlose Aktivitäten in München - nymphenburger-schlossgarten-2

Es ist nur knapp 30 Minuten mit der Tram oder mit dem Fahrrad vom Marienplatz entfernt.

Wenn du an keiner der beeindruckenden Ausstellungstouren im Schloss teilnehmen möchtest, so kannst du dennoch eine traumhafte Zeit im Schlossgarten verbringen – ohne auch nur einen Cent ausgeben zu müssen.
Ich hab einst im westlichen Stadtteil Pasing gewohnt und konnte von hier aus fast vollständig durch den Schlossgarten bis nach Neuhausen hinüberlaufen. Der Garten ist so weitläufig und einfach traumhaft schön.

An einigen Tagen haben wir uns einfach in den Schlossgarten gesetzt und Brettspiele wie Risiko gespielt. Der Gewinner hat zumindest in seinen Träumen das Schloss bekommen. 😉

Kostenlose Aktivitäten in München - nymphenburger-schlossgarten

Kostenlose Aktivitäten in München #4: Das Tollwood Sommer Festival

Das Tollwood ist ein alternatives Festival, was sowohl im Winter als auch im Sommer stattfindet. Im Winter findest du es von Ende November bis Ende Dezember auf der Theresienwiese (da wo auch das Oktoberfest stattfindet). Im Sommer findest du es von Ende Juni bis Ende Juli im Olympiapark.

Kostenlose Aktivitäten in München - sommer tollwood

Es wird von einer privatwirtschaftliche Gesellschaft für kulturelle Veranstaltungen und Umweltaktivitäten organisiert und hatte 2018 sein 30 jähriges Jubiläum.

Kostenlose Aktivitäten in München - sommer tollwood-3

Das Tollwood ist ein Festival aus Kunst, Musik und Essen aus aller Welt und aller Kulturen! Durch das vieles hier organisch und nachhaltig hergestellt wird, sind die Preise nicht ganz billig.
Dennoch kann man hier auch einfach nur Freunde treffen und entspannt über das Gelände flanieren. Es gibt hier eigentlich immer irgendwas zu sehen oder auf die Ohren. An jeder Ecke und in jedem Zelt finden sich verschiedenste Musik oder irgendwelche Künstler.

Kostenlose Aktivitäten in München - sommer tollwood-4Ich liebe den Flair des Tollwood und komme nach einem stressigen Arbeitstag gern hierher, setze mich gemeinsam mit anderen Leuten auf den Olympiaberg und schaue dem geschäftigen Treiben auf dem Festivalgelände zu.



Kostenlose Aktivitäten in München #5: Englischer Garten – Eisbach Fun!

Ein weiteres Highlight meiner kostenlosen Aktivitäten in München ist für mich der Eisbach im englischen Garten.
Gerade im Hochsommer bei Temperaturen zwischen 30 und 36 Grad bin ich dem Eisbach so dankbar, dass es ihn gibt.
Der Name ist verdient! Das Wasser ist so kalt, dass selbst hartgesottene Meeresschwimmer einige Zeit brauchen um sich an die eiskalte Temperatur zu gewöhnen.
Das Wasser kommt von der Isar, der Eisbach ist also ein künstlich angelegter Nebenarm, der für ausreichende Abkühlung sorgt. Und für jede Menge Spass!
Der Strom ist an einigen Stellen so stark, dass du dich kaum auf den Beinen halten kannst. Lass dich also einfach mitreißen.

Kostenlose Aktivitäten in München - eisbachAber Obacht: steig vor der „kleine“ Surferwelle aus. Du siehst sie – da wo alle Menschen sich oben an einem Seil festhalten und sich zur Wand hangeln. Dort solltest du auch aussteigen.
Ich bitte dich auch vorsichtig zu sein, denn das Baden ist im Eisbach aus bestimmten Grund offiziell verboten. Es kann eben durch die versteckten Stromschnellen lebensgefährlich sein.

Wenn dir das zu heikel ist (bei gesunder Vorsicht muss es das nicht), kannst du auch einfach die Eisbach Surfer am unteren Ende (Prinzregentenstraße) des englischen Gartens bestaunen. Diese sind Sommer wie Winter auf der kleinen Welle zu Gange.

Kostenlose Aktivitäten in München - eisbach-surfer

Kostenlose Aktivitäten in München #6: Die schönsten Biergärten Deutschlands

München ohne Biergärten ist wie Fische ohne Wasser.
Ja klar, Biergärten gibts auch in anderen Städten. Doch in keiner anderen Stadt wird die Biergartenkultur so stark ausgelebt wie in München. Und hier gibt’s die schönsten und größten Biergärten Deutschlands!

Kostenlose Aktivitäten in München - biergarten am chinesischen turm

Biergarten am Chinesischen Turm

Hier mal eine Auswahl:

  • Der Biergarten am chinesischen Turm – das “ch” wird in München als “k” gesprochen. Am besten nicht hinterfragen, sonst darfst du stundenlang diskutieren.
  • Der Biergarten am Hirschgarten – ja hier gibts Hirsche!
  • Der Biergarten an der Muffathalle
  • Der Biergarten zum Flaucher – Biergarten an der Isar, also am Flaucher
  • Biergarten am Wiener Platz

Jedes Wirtshaus hat oft einen Biergarten, welcher leider auch oft übersehen wird. So ist das Hofbräuhaus selbst immer und ständig überlaufen – schau daher bei schönen Wetter ob im Biergarten noch ein Plätzchen frei ist.
Aber eins sei gesagt: das Hofbräuhaus ist zu touristisch und es gibt schönere Orte um Bier oder Radler zu genießen.

Kostenlose Aktivitäten in München - biergarten hofbräuhaus

Das Essen darfst du dir meist selbst mitbringen, Bier wird beim Wirt bestellt, ganz klar!
Wer kein Bier mag, findet hier natürlich auch andere Getränke – schon mal Almdudler probiert?

Kostenlose Aktivitäten in München #7: Ab in die Berge

Ein weiterer Grund warum ich die Stadt München so liebe ist der schnelle Zugang zu den Alpen.
In unter einer Stunde bist du schon dort und kannst die unzähligen Wanderstrecken in den Bergen ausprobieren.

Kostenlose Aktivitäten in München - ab in die berge -3

Bei schönem Wetter siehst du die Alpen sogar von München aus.



Auch ein Besuch in die Klammen – wie Leutasch oder Partnachklamm, lohnt sich.

Kostenlose Aktivitäten in München - patnachklamm

Partnachklamm

Und in 1,5 Stunden bist du auch schon in Österreich – da wo die Alpen immer größer und majestätischer werden.
Wenn du also mal keine Lust auf Stadt und Trubel hast, kannst du diesem leicht entfliehen. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man ins Voralpenland.

Kostenlose Aktivitäten in München #8: Ab an die Seen

Wo es Berge hat, hats ja meist auch Seen. In und um München findest du aber etliche Seen in denen du auch Baden kannst.
Jetzt wirst du sagen: “Moment! Baden, kann man doch überall”? Dann fahr‘ doch mal nach Stuttgart…

Einige der beliebtesten Seen um München sind:

  • Tegernsee (etwa 50 Min entfernt)
  • Starnberger See (etwa 46 Min entfernt)
  • Ammersee (etwa 1 Stunde entfernt)
  • Chiemsee (etwa 1 Stunde und 10 Min. entfernt

Kostenlose Aktivitäten in München - seen um münchen

Und es gibt sämmtliche kleine Seen in München selbst, wie:

  • Langwieder See (im Westen)
  • Karlsfelder See (im Westen)
  • Heimstettener See (im Osten)
  • Feringasee (im Norden)
  • usw.

Wie du siehst, in München wirds nicht langweilig. Es gibt neben unzähligen Festivals, Konzerten, Shows usw. auch zahlreichen kostenlose Aktivitäten, die du dir in München nicht entgehen lassen solltest.

Fragen, Anregungen oder weitere Ideen zu kostenlose Aktivitäten in München? Dann hinterlasse mir doch einfach einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar


Diese Website benutzt Cookies und Tracking-Pixel wie Google Analytics und Facebook Tracking. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Tracking-Pixel zu. Weitere Informationen zu den Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen